ÔĽŅÔĽŅ

Bungalow Steckeler An- und Umbau, Oberreute

Ein Fl√ľgel als Anbau.

2008-2009


An steiler Hanglage mit Blick in die Allg√§uer Berge liegt das in den 60er Jahren im Bungalowstil errichtete Haus Steckler. Der An- und Umbau erweitert die Wohnr√§ume und wertet sie auf, bezieht die wunderbare Aussicht in die Wohnwelt mit ein und bringt eine energetische Verbesserung des Bestandes mit sich. Der Anbau wurde in Holzst√§nderbauweise mit √∂kologische Baustoffen und im Niedrigenergiehausstandard geplant. Das energetische Konzept sah eine Umstellung von √Ėlheizung auf Luftw√§rmepumpe, sowie Fu√üboden- und Wandheizung vor.
Ein bestehender Kachelofen, sowie ein Heizkamin sorgen bei Bedarf f√ľr zus√§tzlich wohlige W√§rme.
Auf besondere Weise ist der √úbergang von Anbau zum Bestand gel√∂st. Ein sogenannter "Aufschiebling" - ein auf bestehende Sparren aufgesetzter Holzkeil - formuliert den √úbergang. Dieses Gestaltungselement ist bei alten Allg√§uern Bauernh√§user zu sehen, welche damit ihre Traufe mit leichtem Schwung auslaufen lassen. Beim Anbau wurde der leichte Schwungansatz in die Dachform √ľbergef√ľhrt und l√§sst das Dach und im Innenraum die Decke sanft auslaufen.

 

Grundlagenermittlung und Vorplanung, Entwurfs-, Genehmigungs-, Ausf√ľhrungsplanung, Vergabe, Bauleitung: mayr baldauf
Veröffentlichungen: Extraheft "Der Bauherr" Spezial, 1/2011, "Zimmermeisterhaus", www.zmh.com